Leavitt Bulldog Club Europe

Leavitt Bulldog the most original Old English Bulldog by David Leavitt

 

Willkommen an der Leavitt Bulldog Association Europe.

 

Der LBAE wurde geschaffen, um die Kommunikation zu fördern und die Zusammenarbeit zwischen europäischen LB Eigentümer in dem Bemühen um Erhaltung und Verbesserung ihrer Hunde.

Diese Gruppe arbeitet zusammen in einer positiven Art und Weise, um einander zu helfen der Hundehütte Blindheit, Aggression und Negativität so häufig in der Hundewelt heute weg zu nehmen.

Die Gründungsmitglieder kommen aus Dänemark, Finnland, Belgien, Schweiz, Frankreich, England und den Niederlanden. Die Verwendung von so vielen Sprachen ist es eine Priorität, um Seiten auf der Website zu übersetzen, so kann jeder sie in ihrer eigenen Sprache lesen. Glücklicherweise besitzen unsere Mitglieder vielfältige Kompetenzen und Erfahrungen, und dieser werden verwendet, um LB-Enthusiasten zu hilfen und understützen.

Die LBAE wird bald eine Liste mit Züchter, genehmigte Ruden, Hunde zu verkaufen sowie einen Kalender mit Ausstellungen bekannt machen. Weitere Programme sind geplant, um auf die Wünsche und Bedürfnisse der europäischen LB Eigentümer zu reagieren. Ich bin überzeugt das Schulung und Konditionierung Ihres Hundes entscheidend ist um ein optimales Verhältnis zu realisieren und es ist meine Hoffnung, dass die LBAE ihr hilft diese Arbeit zu fördern.

Mein aufrichtiger Dank an Sie alle für Ihr Interesse, Hilfe und Unterstützung.

David Leavitt


Die Leavitt Bulldogge:

Im Jahr 1971 begann ich dieses Projekt, der Zucht einen Hund mit dem Aussehen des 18. Jahrhunderts Bulldog.

Ich war komplett desillusioniert mit dem Atemprobleme von English Bulldogs durch Zucht.

Ich entdeckte, dass sie auch nicht aussagen wie ihre Vorfahren, die gesünder und weniger extrem waren.

Ich entdeckte auch, dass Bullen, Bären und Hunde Hetze seit Hunderten von Jahren sehr verbreitet gewesen seit. Extreme Tierquälerei lag in Hetze Sport.

Diese Grausamkeit war mir abscheulich, aber ich war durch die große Zähigkeit und Mut dieser underdog fasziniert.

Ich war auch sehr fasziniert durch den Bulldog wegen seiner wilden Erscheinung.

Eine moderne Schutz Hund, der wirklich robust aussieht, wird ein Angreifer ohne zu bissen.

Dies ist nach meiner Meinung der begehrtesten Ende zu dieser Konfrontation.

Ich konnte nicht eine zuverlässige Ahne finden, für die alten Stil Bulldogs,

und begann die gewaltige Aufgabe der Zucht zurück.

Ich nannte dieser neue Rasse, Olde English Bulldogge.

Forschung wurde bei der Entwicklung einer Standard sehr kritisch.

Ich habe lange Zeit Statuen, Gemälde, Bilder studiert, aber am wichtigste viele alte Buchen gelesen.

Ich fand, dass Bulldog Größen während der verschiedenen Perioden sich unterschiedlich änderte,auch der Kiefer änderte sich.

Das passiert mit alle alte Gebrauchshunde.

Auch Bulldogs würden nicht auf einen strengen Maßstab gezüchtet.

Ihr unverwechselbarer Körper, Kopf und Temperament bekamen wichtiger, und nicht mehr ihr Arbeit.

Ich will nicht das Temperament des ursprünglichen Bulldog. Meine Hunde müssen sehr liebevoll sein.

Sie müssen Mut und Entschlossenheit haben, ohne übermäßig aggressive zu sein.

Ich habe festgestellt, dass ich nicht von alle Käufer erwarten kann, dass ihre Hunde unter Kontrolle sind und Gehorsam sein.

Wenn jemand ihren Hund schärfer machen will, ist alles was man braucht etwas Trainung.

Ich würde lieber ein freundlicher Hund beibringen zu beißen, dann umgekehrt.

Ich bin mit einem Line-Züchtungsschema angefangen, entwickelt für das Vieh an der Ohio State University.

Sie starten mit 3 unabhängigen Hunde, zwei Männchen und ein Weibchen.

Weibliche Jungtiere aus der ersten Kreuzung wirden auf den zweiten männlichen gezüchtet.

Von diesem Punkt wirden Weibchen zurück zum Onkel erzogen, jede Generation.

Ich habe 2 unabhängige Systeme begonnen, so dass Auskreuzungen in der Zukunft möglich sind. Ich habe Rassen, die alle alten Bulldogs haben in ihren Hintergrund, verwendet.

Meine Hunde sind halb English Bulldog, und die andere Hälfte Bullmastiff, Pit Bull und American Bulldog.

Der Prozess von zurück zuchten der Hunde in den alten Darstellungen ist eigentlich schnell gegehen durch die eingesetzten Rassen und ein kurzer Tragezeit.

Ich versuchte, die nächste Generation so schnell wie möglich zu zuchten, und den genetischen Fortschritt und konsistente Ergebnisse zu erhalten.

Ich bin bis zum achten und neunten Generation auf den beiden Linien gekommen, zum Zeitpunkt dieser Drucklegung im Jahr 1995.

Meine Hunde können jetzt atmen. Sie werden nie wie Hunde werden in der Lage, für Meilen laufen während der heißesten Wetter des Sommers, aber sie sind dreimal besser als der eingeschränkten moderne Bulldog. Kaiserschnitt Geburten sind nicht erforderlich.

Künstliche Befruchtung, durch männliche Unfähigkeit und Mangel an Antrieb, hat durch natürliche Bindungen ersetzt worden. Lebensdauer ist mehr als elf Jahren.

Von alle Zuchttiere sind die Hüfte ausgewertet.

Kein Hund mit schlechten Hüften ist gebraucht zum Zucht.

Ich bin jetzt mein Ziel zu erreichen Herstellung eines Bulldog mit der Gesundheit und Temperament in der Lage sein Volk zu dienen, anstatt die Menschen zwingen, ihm zu dienen.